player.at   19.4.2024 04:33    |    Benutzerkonto
contator.net » Community » player.at » Magazin » 1game Spiele  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Arbeiter spielen mehr
Games für das Klima
Charakterstudie aus Game
Gamer im Fasching
Pessimistisch bei Games
Chinas Gaming-Branche unter Druck
mehr...








50 Jahre Porsche Turbo


Aktuelle Highlights

KIA EV5



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Spiele
Branche  05.03.2023 (Archiv)

Games brauchen Fachkräfte

Der Fachkräftemangel und bürokratische Hürden bei der Anstellung von Experten aus Drittstaaten hemmen das Wachstum der deutschen Games-Industrie.

Zu dem Schluss kommt eine aktuelle Mitgliederbefragung von game - Verband der deutschen Games-Branche.

'Neben der Aufstockung der Games-Förderung gehört dazu auch die Vereinfachung des Fachkräftezuzugs aus Drittstaaten. Zwar können deutsche Games-Unternehmen durch die Förderung inzwischen besser um die weltweit begehrten Fachkräfte konkurrieren. Häufig ziehen sie aber weiterhin den Kürzeren, da die Regelungen für Deutschland zu kompliziert, zeitaufwendig und teuer sind', so game-Chef Felix Falk.

Bei der Spiele-Programmierung berichten 90 Prozent der Games-Unternehmen vom Mangel an Fachkräften. Auch die Rekrutierung im Bereich Technical Art (68 Prozent), Game Producing (61 Prozent) und Game Design (59 Prozent) ist laut den Firmen besonders herausfordernd.

Von den Unternehmen, die bisher noch keine Mitarbeiter aus Drittstaaten eingestellt haben, war es für 22 Prozent zu teuer sowie für 42 Prozent zu kompliziert. Insgesamt bemängelt werden viele bürokratische Hürden bei der Einstellung von Fachkräften aus Drittstaaten.

Hierzu gehören unter anderem die fehlende Anerkennung von Ausbildungszeugnissen, die lange Bearbeitungsdauer von Anträgen, feststehende Gehaltsuntergrenzen sowie die zu geringe Hilfe von Ämtern, heißt es in der heute, Donnerstag, veröffentlichten game-Umfrage.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Fachkräfte #Games #Branche #Deutschland #Studie



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Pessimistisch bei Games
Die deutsche Games-Branche blickt mit gemischten Gefühlen auf das Geschäftsjahr 2023 zurück....

Mehr Game-Entwicklung
Die Zahl der Unternehmensgründungen in der deutschen Games-Branche steigt. Innerhalb eines Jahres ist die...

Rückblick: Wirtschaft 2022
Die Weltwirtschaft hat ein Jahr voller Erschütterungen hinter sich. Unternehmen vieler Branchen und Märkt...

Digitalisierung verschlafen
Die Digitalisierung in deutschen Unternehmen kommt laut dem neuesten 'CIO-Barometer' der Hochschule Koble...

Entwickler weiter gefragt
Die größte Herausforderung in diesem Jahr ist das Anwerben von Fachkräften im Bereich Software-Entwicklun...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Branche | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 4 Mio. im Lotto 6 aus 45 Vierfachjackpot am Sonntag
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple