player.at   16.5.2022 19:35    |    Benutzerkonto
contator.net » Community » player.at » Magazin » 1game Spiele  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Games steigern Umsatz
Wordle: Wie gut ist ein Spieler wirklich?
Besser lesen durch Computerspiele
Game-Streaming: Amazon Luna
Homo-Sims
Warcraft mobile kommt
mehr...








Elektro-Maserati


Aktuelle Highlights

VoA: Pirates, Master the Hurricane



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Spiele
Games  14.04.2022

Wordle: Wie gut ist ein Spieler wirklich?

Ob ein starkes Ergebnis beim Buchstabenspiel 'Wordle' wirklich an einer guten Strategie liegt oder doch an mehr Glück als Verstand, das ließ sich bisher schlecht einschätzen.

Doch für das mittlerweile zur New York Times Company gehörende englischsprachige Original schafft das Medienhaus jetzt Klarheit: Die Ergänzung 'Wordlebot' analysiert abgeschlossene Wordle-Puzzles und bewertet, ob User wirklich effizient gerätselt haben oder einfach mit Glück ans Ziel gekommen sind. Sie gibt auch Tipps, was Rätselfreunde besser machen können.

Das Buchstabenpuzzle Wordle liegt im englischsprachigen Raum nicht zuletzt dank Twitter-Angebereien mit tollen Scores voll im Trend und es existieren Klone in diversen anderen Sprachen. Doch selbst beim tollsten Ergebnis bleibt die Frage: War es das Resultat eines wirklich klugen Vorgehens oder einfach nur großes Glück? Eben da kommt WordleBot is Spiel. Das Tool analysiert für ein abgeschlossenes Spiel - ob erfolgreich oder nicht - im Prinzip, ob das Vorgehen des Nutzers statistisch gesehen tatsächlich ein effektiver Ansatz war, um möglichst schnell zur Lösung zu kommen.

So bewertet WordleBot Geschick und Glück auf einer Skala von 0 bis 100. Das Geschick zeigt dabei an, ob der User statistisch gut Wort-Tipps abgegeben hat, die ein Lösen in möglichst wenigen Versuchen begünstigen. Der Wert kann immer noch sehr hoch ausfallen, wenn jemand gar nicht zur richtigen Lösung kam, weil die Person mit eigentlich klugen Tipps einfach großes Pech hatte. In so einem Fall würde der Glücks-Wert sehr gering ausfallen. Ein zufälliger Lösungs-Volltreffer mit einem eigentlich schlechten Eröffnungs-Tipp dagegen wäre großes Glück bei wenig Geschick.

Standardmäßig analysiert WorldeBot das letzte auf einem Gerät gespielte Worlde-Puzzle, doch kann das Tool auch ältere Screenshots verarbeiten. Die Ergänzung soll Usern dabei helfen, zu besseren Spielern zu werden, die mit klügeren Wort-Tipps arbeiten. Wer so zu starken Bewertungen kommt, kann dann die WorldBot-Analyse statt einfach nur den Worlde-Score mit der Welt teilen und so auch besser angeben.

WorldeBot geht übrigens davon aus, dass das beste Eröffnungswort in einem normalen engischen Worlde 'CRANE' ist und im schwiergien Modus 'DEALT'. Diskussionen darüber sind vorprogrammiert, denn eben darüber wurde schon vor Erscheinen des Tools online teils heftig debattiert. So hat der Mathematiker Grant Sanderson seine ursprüngliche Einschätzung, dass 'CRANE' die optimale Eröffnung sei, mittlerweile zu 'SALET' revidiert.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Spiel #Wissen #Glück



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Twitter-Filter könnten Wissenschaft stören
Eines der wenigen offenen Social Networks, die Auswertungen für die Wissenschaft erlauben und so Trends u...

Lootboxen: Schutz für Gamer
Gerade junge Erwachsene, wie die für die Studie befragten britischen Studenten, sind den Forschern zufolg...

Das neue Zeitalter der Spiele
Im Internet gibt es viele tolle Homepages, die verschiedene Spiele anbieten. Ob das klassische Kartenspie...

Web, Games und Noten
Jugendliche sollten unter der Woche täglich höchstens eine Stunde für Videospiele und andere Internet-Unt...

Tag-Cloud als Kunstwerke
Sie haben die ach so tollen Tagclouds sicher schon irgendwo bemerkt, wo jemand versucht, ganz Web 2.0-art...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Games | Archiv

 
 

 


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio


Dr. Google gefährlich


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain


Essen Motor Messe 2021

Aktuell aus den Magazinen:
 Moskwitsch statt Lada/Renault Renault zieht sich aus Russland komplett zurück
 CO2 durch Homework Klima wird durch Home-Work nicht verbessert
 Dreifachjackpot und Zweifachjackpot Mehrfacher Topf im ersten und zweiten Rang!
 Edge vor Safari Chrome-Browser weiterhin weit in Führung
 Porto 2022 Briefe werden in Österreich teurer

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple