player.at   17.1.2022 04:14    |    Benutzerkonto
contator.net » Community » player.at » Magazin » 1game Spiele  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

2 Mrd. Dollar für New York
Gewalt und Killerspiele
Das neue Zeitalter der Spiele
In-Game- und In-App-Käufe
mehr...








Elektro-Mustang


Aktuelle Highlights

VW ID4



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Spiele
Games  24.06.2021 (Archiv)

Seelische Gesundheit durch Games

Beliebte Games können effektiv und vorurteilsfrei Hilfe bei manchen Problemen mit der psychischen Gesundheit bieten.

Das besagt eine Studie von Forschern des Lero, Science Foundation Ireland Research Centre for Software. Durch den einfachen und günstigen Zugang sind kommerzielle Games gerade dann interessant, wenn klassische Therapien wegen der Kosten oder aufgrund von Hindernissen für persönlichen Kontakt wie der COVID-19-Pandemie nicht infrage kommen.

Gut 14 Prozent der Weltbevölkerung haben Schätzungen zufolge psychische Probleme. 'Es lohnt sich, kommerzielle Videospiele als potenzielle Alternative zur Förderung verschiedener Aspekte der psychischen Gesundheit weltweit zu betrachten', meint Lero-Forscher Mark Campbell. Mit seinem Team hat er die aktuelle Metastudie durchgeführt. Diese fand in der Fachliteratur klare Hinweise darauf, dass speziell bei Depression und Angstzuständen kommerzielle Games tatsächlich helfen können.

'Die Zugänglichkeit und Verbreitung kommerzieller Videospiele in der modernen Gesellschaft machen sie zu einem unbezahlbaren Weg, um Individuen mit psychischen Störungen zu erreichen', betont Campell. Denn Games kosten oft wenig oder als Free-to-Play-Titel zunächst gar nichts, zudem waren Ende 2020 Schätzungen zufolge 2,7 bis 2,8 Mrd. Menschen ohnehin Gamer. Zudem sind die Spiele auch dann verfügbar, wenn es kaum Zugang zu klassischen Therapie-Angeboten gibt - etwa im COVID-19-bedingten Lockdown, der ja seinerseits gerade Depressionen und Angstzustände begünstigt hat.

Der Studien-Erstautorin Magdalena Kowal zufolge haben insbesondere auch kommerzeilleVR-Games (Virtual Reality) großes Potenzial, bei psychischen Problemen zu helfen. 'Diese sind gut geeignet, um in Zukunft kognitive Verhaltenstechniken zur Behandlung von Depressionen und Angststörungen einzusetzen', erklärt sie. Aufgrund der immersiven und gut steuerbaren virtuellen Umgebung könnten VR-Games besonders für die Konfrontationstherapie interessant sein.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Psychologie #Games



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Objektivität und Vorurteile
Menschen neigen dazu, anderen zuzuhören, die Dinge sagen, die man gerne glaubt. Parallel dazu werden Mens...

VR-Games helfen Kindern
Virtual Reality (VR) kann in der Medizin eine durchaus nützliche Ablenkung für Kinder darstellen, so Fors...

Aggressive Games
Videospiele mit Gewaltinhalten können bei Minderjährigen Aggressionen hervorrufen, wie eine Studie von Fo...

Game fördert Schüler
Forscher der University of Wisconsin-Madison (UW-Madison) haben mit 'Crystals of Kaydor' ein Videospiel ...

Games bringen Jobs
Gaming ist keine Zeitverschwendung, sondern kann sogar die Jobchancen verbessern. World of Warcraft bring...

Games helfen Kindern
Eine neue Studie beweist: Jeden Tag eine kurze Zeit mit Videospielen zu verbringen, könnte einen geringen...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Games | Archiv

 
 

 


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg

Aktuell aus den Magazinen:
 Elektro VW-Bus im März Der ID-Buzz wird 2022 noch ausgeliefert
 Pickerl tauschen: Stickermania 2022 Spar holt Sammler nach Atlantis
 Exchange 2022-Bug - weltweit Fehler eMails werden nicht zugestellt - ein Bugfix ist möglich.
 Besonderer Jackpot 1,5 Mio. im Topf, leicht zu knacken?
 Zoom übernimmt Neuzugang für Streaming und mehr

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple