player.at   28.10.2020 04:30    |    Benutzerkonto
contator.net » Community » player.at » Magazin » 1game Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

27% mehr Gaming-Umsatz
Resident Evil Fan-SerieWegweiser...Video im Artikel!
AR zum Zauberwürfel
Facebook Gaming
Microsoft schließt MixerWegweiser...
mehr...








Histocup 2020


Aktuelle Highlights

Vignette 2021



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Kurzmeldungen
Aktuell  06.09.2012 (Archiv)

Diebe stehlen eine viertel Million digital

Die Online-Wechselstube BitFloor, bei der User reale Währungen gegen die digitale Währung Bitcoins (BTC) tauschen können, wurde Opfer eines Überfalls.

Ein Hacker hat sich Zugang zu einer unverschlüsselten Backup-Datei mit den Schlüsseln zu elektronischen Geldbörsen des Unternehmens verschafft, und so 24.000 BTC auf eigene anonyme Konten transferiert. Nach aktuellem Kurs entspricht das etwa einer Viertelmillion US-Dollar oder rund 205.000 Euro. Der Betreiber von BitFloor, Roman Shtylman, hat den Einbruch zugegeben und angekündigt, sämtliche Geschäfte der Plattform vorerst auszusetzen, wie Cnet berichtet.

Bitcoins wurden als sichere Währung konzipiert, die anonymes Bezahlen im Internet ermöglichen sollte. Interessenten müssen auf einer der zahlreichen Online-Börsen reales Geld einzahlen, um eine dem jeweiligen Tageskurs entsprechende Menge an Bitcoins zu erhalten. Kritiker sagen, dass das beinahe unmöglich zurückzuverfolgende Zahlungsmittel ein Anreiz zu kriminellen Aktivitäten ist.

Der Einbruch bei BitFloor ist nur der jüngste in einer ganzen Serie von Sicherheitszwischenfällen, mit denen BitCoins zu kämpfen haben. Seit Juni 2011 sind bei zehn Zwischenfällen mehr als 290.000 BTC abhanden gekommen, was die angebliche Sicherheit der Währung infrage stellt. Bitcoins sind verschlüsselte Zeichenfolgen, die von den Nutzern bei Transaktionen über peer-to-peer-Netzwerk, also dezentral, getauscht werden. Die Verschlüsselung gilt als sehr sicher. Allerdings erfordert die sichere Verwahrung einer digitalen Geldbörse einiges an Know-how. Deshalb sind Pannen nicht auszuschließen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Bitcoins #Währungen #Einbruch #Diebe



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bitcoin sind 1000 Dollar wert
Mit dem neuen Jahr erreicht die Cryptowährung Bitcoin einen Kurs von 1000 Dollar....

Bitcoin volatil nach Einbruch
Nachdem es in die Bitfinex-Börse zu einem spektakulären virtuellen Angriff gekommen ist, fiel der Kurs de...

Bitcoin: Währung unter Druck
Die virtuelle Währung Bitcoin hat einen grundlegenden Fehler, der es Angreifern letztlich sogar ermöglich...

Schwanger mit virtueller Währung
Die Welt hat ihr erstes Baby, dessen Geburt mithilfe der digitalen Währung Bitcoin (BTC) finanziert worde...

Skype-Virus sammelt Bitcoins
Die Kaspersky Labs haben einen neuen Schädling beobachtet, der infizierte PCs nutzt, um damit die virtuel...

Amazon Coins
Die eigene Währung für Amazon soll Bezahlungen in Apps und in Games möglich machen. Die Möglichkeiten für...

Social Network für Anonyme
Nach unzähligen Debatten über Menschrechte, Datenschutz, Datenklau und Zensur, hat sich eine gänzlich ano...

Börse für alle hat ausgedient
Aktienhandel, Derivate, Rohstoffbörsen und mehr... - geschaffen wurden die Handelsplätze, um einen breite...

Viele Hotelzimmer nicht sicher
Hacker haben eine Methode zum Knacken von Hotelzimmer-Schlössern, die mit Scheckkarten-Schlüsseln funktio...

Karte und Code ist unsicher
Bezahlvorgänge mit Kredit- oder EC-Karten, die durch eine Kombination aus Chip und persönlichem Code (PIN...

Drogen im Online-Versand
Das Internet krempelt seit Jahren die Vertriebswege im Handel um. Auch illegale Waren sind inzwischen fre...

Hacker erneut aktiv
In der letzten Woche ging es wieder rund: Nicht nur wurde Sony erneut Ziel von Attacken, auch bei Neckerm...

44 Mio. Logins gestohlen
Symantec hat heute veröffentlicht, dass ein Botnet entdeckt worden ist, das Spielerdaten aus Onlinegames ...

Globaler Hack auf Regierungsseiten
Webseiten von Regierungsstellen und militärischen Einrichtungen in den USA, Großbritannien und Australien...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp


Fridays for Hubraum

Aktuell aus den Magazinen:
 Paypal-Gebühren nicht hier Wie man keine Kosten bei Paypal hat...
 Fast and Furious 9 Noch drei Filme der Serie
 Verlosung: Yakari Kinotickets für ganz Österreich
 Google-Zerschlagung? Teilung des Unternehmens steht im Raum
 Welche Inhalte im Business-Video? So kommt man zu guten Contents für Videos.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple