player.at   21.7.2024 00:43    |    Benutzerkonto
contator.net » Community » player.at » Magazin » 1game Spiele  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Gamer sind fast 40
Nintendo beliebt für Jobs
Kontaktlinse als EingabegerätVideo im Artikel!
mehr...








Fiat Panda 2024


Aktuelle Highlights

Ford GTD



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Spiele
Vorschau  03.06.2012 (Archiv)

Gedanken im Spiel

Die Steuerung von Computerspielen mittels Gedanken macht erste Schritte in Richtung Massenmarkt. Erste Produkte scheinen breite Nutzung zu bekommen.

Über 1.700 Softwareentwickler arbeiten allein an Videospielen und anderen Anwendungen, die das ein EEG-Headset der Firma NeuroSky als Eingabemethode akzeptieren, berichtet das Wall Street Journal. Das Plastikgestell um 129 Dollar misst die Hirnströme von außen und setzt sie in Befehle für den Computer um. Bislang erlaubt die Gedankensteuerung lediglich einfache Befehle, die von Testpersonen durch Konzentration oder Entspannung gegeben werden. Die Entwicklung geht schnell voran und soll auch eine positive Beeinflussung der menschlichen Psyche ermöglichen.

'Im Bereich Computerspiele halte ich Gedankensteuerung auf absehbare Zeit noch für eine Spielerei. Einfache Eingaben wie links, rechts, oben oder unten sind zwar möglich, erfordern allerdings immense Konzentration. Spaß machen kann das trotzdem, vor allem wenn zwei Spieler gegeneinander simple Spiele spielen. Gewinner ist, wer sich stärker konzentrieren kann', erklärt Spiele-Experte Hans Solar gegenüber pressetext. Die Forschung steckt zwar noch in den Kinderschuhen, potenzielle Anwendungen in der Medizin, etwa Computersteuerung für Querschnittsgelähmte, treiben die Forschung aber voran.

Neben Software können mit Hirnströmen auch reale Gegenstände gesteuert werden. In den USA wurde schon 2009 das Kinderspielzeug 'Star Wars Force Trainer' vorgestellt, das es Benutzern ermöglicht eine Plastikkugel mittels gedankengesteuertem Ventilator zum Schweben zu bringen. 'Die Eingabegeräte sind noch nicht perfekt. Hautwiderstand und Frisuren wie Dreadlocks können Probleme machen', sagt Solar.



Erste Spiele, die Gehirn-Eingabe unterstützen, gibt es für fünf bis 20 Dollar schon zu kaufen. Die meisten bauen auf den EEG-Helm von NeuroSky. Medizinisch relevante Spiele, die etwa zur Verbesserung der Aufmerksamkeitsspanne verwendet werden, kosten bis zu 150 Dollar.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Forschung #Gedanken #Gehirn #Hirn #Steuerung #Games



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
BTC ist umgezogen
Kein Aprilscherz ist der Umzug des BTC am Ersten des Monats in den 19. Bezirk ins 'Business Base Nineteen...

Brain an Console
Die Forschung ist dem Manipulieren von Erinnerungen und dem Herunterladen von Befehlen aus Computern dire...

Gedankensteuerung
Mit dem Hightech-Stirnband Muse will die kanadische Technologie-Firma InteraXon in Zukunft die Steuerung...

Zeitmessung im Hirn
Die University of Minnesota geht in ihrer aktuellen Studie davon aus, dass die Zeitmessung eines Menschen...

Umfrage: Gaming genießt positives Image
Pünktlich zur gamescom 2012 stellt eine Studie von TNS Emnid im Auftrag von LG Electronics fest, dass sog...

Monkey Island Special Edition Collection
The Secret of Monkey Island: Special Edition lässt den von Kritikern gefeierten Klassiker (ursprünglich 1...

Suma als neuer Controller
Das Technologieunternehmen Cambridge Consultants hat mit 'Suma' eine Controller-Technologie vorgestellt,...

Breiteres Denken im Web
Als 'Katastrophen' im mathematischen Sinne beschreibt der Soziologe Niklas Luhmann ie kulturellen Umbrüc...

   






Top Klicks | Thema Vorschau | Archiv

 
 

 


Gewinnspiel: A Quiet Place


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple