player.at   14.12.2019 10:11    |    Benutzerkonto
contator.net » Community » player.at » Magazin » 1game Spiele  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Game-Capture in 4KWegweiser...
Fünf Sinne, ein Game
Sandberg Voodoo Gaming Chair im TestFotoserie im Artikel!Video im Artikel!
EA startet Cloud Gaming
Balls macht süchtig
VR-3D-Sound vor Durchbruch
Phylomon
mehr...









Aktuelle Highlights

Weihnachtsmarkt Schlosshof



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Spiele
Games  10.02.2011 (Archiv)

Guitar Hero wird beendet - und mehr...

Activision Blizzard spart einige Spiele ein und bringt heuer keine neuen Games auf den Markt. Der Anbieter spart ein und positioniert sich neu.

Neben anderen Titeln wird auch das kultige Musik-Game Guitar Hero 2011 nicht mehr weiterentwickelt, wie das Unternehmen bestätigt. Angesichts anhaltend fallender Verkaufszahlen in dem Genre zieht der Hersteller die Reißleine und wird die Geschäftssparte Guitar Hero schließen. Die sinkende Nachfrage nach musikorientierten Videospielen war zuletzt in der gesamten Industrie spürbar. Bei Activision Blizzard sind aber nicht nur die Gitarren verstummt.

In diesem Jahr dürften die Gamer auf jegliche Neuveröffentlichungen aus dem Hause Blizzard vergeblich warten. Auf Nachfrage von pressetext war aus dem Entwicklerstudio keine Stellungnahme erhältlich. Medienmeldungen zufolge ist 2011 jedoch kein einziger Release geplant. Erst 2012 kommen demnach wieder Spiele auf den Markt. Die Entscheidung, den vormaligen Chart-Stürmer Guitar Hero einzustellen, begründet Activision mit dem 'Wunsch, sich auf die besten Möglichkeiten zu fokussieren, die das Unternehmen derzeit hat, um die weltbeste interaktive Unterhaltungserfahrung zu schaffen'.

n Chart-Stürmer Guitar Hero einzustellen, begründet Activision mit dem 'Wunsch, sich auf die besten Möglichkeiten zu fokussieren, die das Unternehmen derzeit hat, um die weltbeste interaktive Unterhaltungserfahrung zu schaffen'. Eine Renaissance wird dem Musik-Game-Markt allerdings nicht zugetraut. Activision Blizzard hat nicht nur die zunehmende Konkurrenz zugesetzt. Der Absatz in dem gesamten Bereich ist darüber hinaus schon im Jahr zuvor um 49 Prozent eingebrochen, weshalb die Industrie laut Experten deutliche Innovationen nötig gehabt hätte.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Games #Umsatz #Neuvorstellungen #Activision



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Activision Blizzard mit Verlust
Die Geschäftszahlen das erste Quartals des US-amerikanischen Videospiel-Herausgebers Activision Blizzard ...

Monkey Island Special Edition Collection
The Secret of Monkey Island: Special Edition lässt den von Kritikern gefeierten Klassiker (ursprünglich 1...

Musik bleibt im Trend: Rocksmith
Zuletzt wurde es eher ruhig rund um die Musik-Games an den Konsolen. Doch ein neues Spiel soll hier neue ...

Zu viel Slash für Axl Rose
Die ehemaligen Guns N'Roses-Verbündeten können nicht mehr miteinander und gingen eigene Wege. Auf dem Gam...

Courtney Love klagt gegen Guitar Hero 5
Courtney Love, skandalträchtige Witwe des Sängers der US-Kult-Rockband Nirvana Kurt Cobain, will den Vide...

Guitar Hero: Metallica
Mit 45 Metallica Songs sowie 21 von Metallica ausgewählten Hits...

DJ Hero statt Guitar Hero
Der Videospielhersteller Activision hat das Geheimnis um sein neuestes Musikgame gelüftet. Auf den weltwe...

Metallica: Guitar Hero
Die Spielkonsolen werden nun endlich mit einem Metallica-Spiel gerockt! 28 Songs von Metallica beim Guita...

Guitar Hero auch mit Schlagzeug
Dazu auch noch ein Mikrophon und schon ist die Band komplett. Das soll künftig bei Guitar Hero der Fall s...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Games | Archiv

 
 

 


VieCC 2019


Ideenwelt 2019


Ventilspiel am Spielberg


Coffee Cars Friends 2019


Motornights September


Motorkino August 2019


Maserati Levante 2019


Audi SQ8

Aktuell aus den Magazinen:
 Millionen im Jackpot Dreifacher Jackpot in Österreich
 Youtube Rewind 2019 Protest Rückblick auf Videos und Kritik an Youtube
 Tipps zum Adventkranz Kerzen, Basteln, Brauchtum - jetzt im Guide!
 Youtube Regeln Kritik an der Kritik
 Test: AlmAdvent Prater/Messe Wir haben das neue Adventdorf gesehen

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2019    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at