player.at   13.6.2024 00:40    |    Benutzerkonto
contator.net » Community » player.at » Magazin » Webgame  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Gaming in Elektronik wichtig
Fake News Game wissenschaftlichWegweiser...
KI überzeugt besser
mehr...








VW ID Buzz als GTX


Aktuelle Highlights

Live-Stream anbieten



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at Webgame
Aktuelles  24.08.2022 (Archiv)

Hass gegen Gamer

Rund 60 Prozent der Deutschen 'zocken' regelmäßig Videospiele wie beispielsweise Fortnite, Minecraft oder Fifa. Dabei werden sie oft zu Opfern von Gewalt.

Was früher der Gaming-PC war, ist heute für viele Gamer das Smartphone: 21 Prozent der befragten Gamer spielen von unterwegs. Mit rund 17 Prozent folgt der Computer und auf Platz drei landen mit etwas über 15 Prozent Spielekonsolen. Fair Play ist im Internet dabei nicht immer an der Tagesordnung: Fast 23 Prozent der befragten Gamer hatte bereits schlechte Erfahrungen in Form von Mobbing, Fake-Profilen oder Hasskommentaren machen müssen. Erfreulich ist das hohe Sicherheitsbewusstsein: Jeder Vierte schützt seine Gaming-Accounts mittels Zwei-Faktor-Authentifizierung. Das ist ein Teil der Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage von ESET unter 1.000 Internetnutzern, die ESET im Vorfeld der gamescom durchführt.

'Gaming ist keine Randerscheinung mehr und hat sich nach gesellschaftlich längst als Freizeitvergnügen über die Altersgrenzen hinweg etabliert. Das Fair-Play hier nicht an der Tagesordnung ist, belegt unsere aktuelle Studie', so ESET-Technologieexperte Michael Schröder. 'Zudem haben Cyberkriminelle die möglichen finanziellen Gewinne im Blick und sind in der Gaming-Community aktiv. Mit Spam- und Phishing, aber auch mit gefälschten Apps zu beliebten Games, versuchen sie gezielt Gamer zu attackieren. Ob Android-Tablet oder -Smartphone, aber natürlich auch der Gaming-PC, eine Sicherheitslösung sollte mittlerweile zur Grundausstattung gehören, um persönliche Daten und Accounts vor Kriminellen zu schützen.'

Fast ein Viertel der Befragten gab an, bereits schlechte Erfahrungen beim Online-Gaming gemacht zu haben. Die größte Teilgruppe bilden mit 9,2 Prozent die Gruppe der Opfer von Hasskommentaren. Dahinter folgen mit jeweils 7,5 Prozent Betroffene von Cyber-Mobbing und Fake-Profilen. Von ungewollten In-App-Käufen berichteten 7,3 Prozent der Studienteilnehmer. Am meisten bei dieser Frage betroffen sind die 18- bis 39-Jährigen mit über 38 Prozent. Hier waren die meisten der Befragten Opfer von Hasskommentaren (16,2 Prozent).

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Mobbing #Hass #Games #Internet



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Gewalt und Empathie
Gewalt in Videospielen hat keinen negativen Einfluss auf die Empathie und die ihr zugrundeliegende Gehirn...

Hass unter Gamern
Beschimpfungen und Hassreden: Sieben von zehn Gamern würden bestimmte Spiele vollständig meiden, wenn sie...

Angst im Web
Zwei Drittel der Internetnutzer in Deutschland fürchten sich vor einer illegalen Nutzung ihrer Passwörter...

Mehr männliche Identitäten geklaut
Die Identität von Männern wird ungefähr doppelt so oft gestohlen wie die von Frauen, wie eine Umfrage der...

Rassismus bei Gamern
Sich selbst 'Gamer' nennende Personen sind anfälliger für 'extremes Verhalten' wie Rassismus, Sexismus un...

Social Media erst ab 13?
Für sechs von zehn amerikanischen Eltern haben Kinder unter 13 Jahren nichts in den sozialen Medien verlo...

Snapchat wird strenger
Um insbesondere junge Nutzer auf Snapchat besser vor Mobbing und Belästigung zu schützen, hat Betreiber S...

KI gegen Suizide
Ein neuer Algorithmus erkennt mit einer Genauigkeit von 91 Prozent, ob ein Jugendlicher suizidales Verhal...

Hass in Facebook
Zahlen zur Zensur in Österreich: Über 18000 Postings wurden im Halbjahr in Facebook gelöscht....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple