player.at   20.8.2022 03:44    |    Benutzerkonto
contator.net » Community » player.at » Magazin » Webgame  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Inklusion und Instagram
Netflix ist attraktiv - aber nur ohne Werbung
Retro-Games sind beliebt
Skich und Mobile-Games
mehr...









Aktuelle Highlights

Opel mit Röhrl



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at Webgame
Aktuelles  31.03.2021 (Archiv)

Games aus dem Netz werden erwachsen

Cloud Gaming wird dieses Jahr den Umsatz gegenüber 2020 mehr als verdoppeln und damit erstmals zum Milliardenmarkt werden.

Das prognostiziert der Games-Branchenanalyst Newzoo in einer aktuellen Studie. Der Boom dürfte auch in den kommenden Jahren weiter anhalten, der Umsatz mit 2023 sogar auf über fünf Mrd. Dollar steigen.

Cloud Gaming ermöglicht Nutzern, dank Cloud Computing aufwendige Spiele 'on demand' ohne lokale Installation zu spielen, teils auch auf dem Smartphone. Damit haben Anbieter 2020 laut Newzoo bereits 633 Mio. Dollar Umsatz gemacht. Das Interesse unter Konsumenten steigt den Analysten zufolge unter anderem aufgrund der Corona-Pandemie, sodass es bis Jahresende 23,7 Mio. Nutzer geben dürfte, die für Cloud-Gaming-Dienste zahlen. Der Jahresumsatz wird sich damit wohl mehr als verdoppeln, auf 1,44 Mrd. Dollar.

Das Wachstum wird auch dadurch begünstigt, dass Unternehmen wie Amazon, Facebook und Microsoft zunehmend in entsprechende Cloud-Dienste investieren. Da Technologie und Infrastruktur in den kommenden Jahren weiter reifen und die Angebote noch vielfältiger werden sollten, dürfte das Wachstum laut Newzoo bis 2023 rasant weitergehen. Der Jahresumsatz könnte dann bereits über 5,1 Mrd. Dollar betragen. Cloud Gaming sei definitiv angekommen und werde weiter an Bedeutung gewinnen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Cloud #Games #Internet #Umsatz #Studie



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Mit Games aus dem Lock-Down
62 Prozent der Briten haben das Mehr an Zeit wegen der Corona-Pandemie 2020 für Videospiele genutzt. Das ...

Mehr Verkauf von Gaming-Hardware
Die Nachfrage nach Gaming-Hardware ist laut einer neuen GfK-Analyse im Auftrag von game-Verband deutlich ...

Gaming bildet
Von wegen Games verdummen: Mediziner, die gerne Games wie 'Fortnite' oder 'Legend of Zelda' spielt, werde...

Indies punkten
Indie-Games werden immer populärer. So ist nicht nur ihre Bekanntheit innerhalb eines Jahres um drei Proz...

Gewinne bei Tencent
Der chinesische Internet-Riese Tencent verzeichnet im dritten Quartal 2020 einen Gewinnanstieg von 89 Pro...

Mehr Games durch Corona
Die Videospiel-Verkäufe der Sony-Konsole PlayStation 4 haben sich in der Corona-Zeit fast verdoppelt, wi...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Wieder kein Sechser im Lotto 1,9 Mio. zusätzlich beim Dreifachjackpot in Österreich
 Doppeljackpot am Mittwoch Nach dem Jackpot im Bonus wieder kein Sechser
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple