player.at   4.6.2020 23:30    |    Benutzerkonto
contator.net » Community » player.at » Magazin » 1game Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

1,56 Mrd. Spielkonsolen
PacMan ist 40Video im Artikel!
Super Mario 64 Windows-PortierungVideo im Artikel!
Die beliebtesten Slots im Netz
E3 2020 abgesagt
Microsoft belohnt Fehler
mehr...








eCommerce statt Sperre


Aktuelle Highlights

Lemminge



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Kurzmeldungen
Aktuell  17.01.2017 (Archiv)

Gewinner des Internets

Der Webby Award ist der führende internationale Preis, der exzellente Internetauftritte honoriert. Die sogenannten “Webbys” wurden im Jahr 1996 ins Leben gerufen, als das Internet noch in den Kinderschuhen steckte.

Sie werden von der Internationalen Akademie für Digitale Kunst und Wissenschaft (IADAS) , einer Jury von mehr als 2000 Mitgliedern präsentiert. Die Akademie setzt sich aus führenden Web Experten, Geschäftsleuten, Visionären, kreativen Berühmtheiten sowie früheren Webby Gewinnern, Nominierten und anderen Internet Profis zusammen. Sie wurde gegründet, um den kreativen, technischen und professionellen Fortschritt des Internets zu fördern und weiterzuentwickeln.

Des Internets größter Award

Die Webbys spiegeln den enormen Wachstum des Internets wider und zeichnen 6 große Medien aus: Webseiten, Film und Video, Werbung, Medien und Public Relations, Soziales, Mobile Seiten und Apps, Podcasts und Digital Audio. Die $Webby Awards$ verleihen zwei Preise in jeder Kategorie, den Webby Award und den Webby ‘People’s Voice’ Award. Die Mitglieder der Internationalen Akademie für digitale Kunst und Wissenschaft wählen sowohl die Nominierungen für beide Preise in jeder Kategorie als auch die Preisträger aus. Im Sinne des ‘Open Web’ wird der Webby People’s Voice Award von der Öffentlichkeit gewählt. Jedes Jahr werden mehr und mehr Stimmen aus der ganzen Welt abgegeben. Beim zwanzigsten jährlichen Webby Award gab es fast 13.000 Wählerstimmen aus fast allen Bundesstaaten der USA und 65 anderen Ländern. Starttermin war der 13. September, abgeschlossen wurde der Wahlvorgang am 16. Dezember 2016.

Bei den Webseiten zählen Inhalt, Struktur & Navigation, visuelles Design, Gesamterlebnis, Funktionalität und Interaktivität. In der Sparte Film & Video geht es um Konzept & schriftstellerische Qualität. In der Kategorie Werbung, Medien & PR sind Kreativität und Gesamterlebnis wichtig. Mobile Seiten & Apps werden nach Inhalt, Struktur und Navigation, visuellem Design, Funktionalität und Interaktivität bewertet. Bei den sozialen Themen geht es um Inhalt, Kreativität und Engagement. Podcasts & Digital Audio brauchen unter anderem perfekten Kundenservice und hochwertige Kampagnen, um ausgezeichnet zu werden.

Zusätzlich gibt es inzwischen andere Kategorien wie besondere Verdienste, Aktivismus, Kunst, Vereinigungen, beste Homepage, Animation oder bewegte Grafik, Fotografie, Elektronik, Mode und Schönheit, Celebrities, Lifestyle, Events, Web Games, wohltätige Stiftungen und Non Profit Organisationen, um nur einige zu nennen. In den kommenden Jahren wird die Anzahl der Kategorien sicherlich immer größer werden, denn die Vielfalt im Internet nimmt immer mehr zu und jeder neue Trend, wie zum Beispiel das Online Casino, wird beobachtet.

Die diesjährigen Webby Awards Nominierungen

Die Liste der möglichen Preisträger ist umfangreich und vielfältig. Weltberühmte Stars und weniger bekannte Internet Fachleute aus allen Genres hoffen dieses Jahr auf diese begehrte Auszeichnung. Hier eine kleine Auswahl der Nominierungen: die Satirezeitschrift ‘The Onion
’, die wöchentlich im Internet und in verschiedenen US-amerikanischen Städten auch im Druck erscheint, wurde in der Kategorie Lebenswerk ausgewählt. Kanye West ist der mögliche Künstler des Jahres, und seine Ehefrau Kim Kardashian West hat große Chancen, die Gewinnerin in der Kategorie ‘Durchstarter im Internet’ zu werden. Die Schauspielerin Jessica Alba wurde mit ihrer Kosmetikfirma als Entrepreneur des Jahres vorgeschlagen. Der Preis für die beste Homepage könnte an den National Geographic gehen. Fast sicher steht der Webby Award Gewinn für die internationale Aktivistenbewegung Black Lives Matter, die sich weltweit gegen Gewalt gegen Schwarze einsetzt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Award #Internet #Webby



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Fünf Sinne, ein Game
Forscher der National University of Singapore (NUS) haben mit 'The Lost Foxfire' ein Virtual-Reality-Vi...

Podcasts boomen
Podcasts sind zu einer gewaltigen Medienindustrie gewachsen. Die Popularität von Podcasts reißt nicht ab...

Mache alles OK!
Ein einfacher Button und schon ist die Welt in Ordnung. Wann immer Sie Probleme haben, sollten Sie sich d...

Reisebuchung mit SMS
Die App 'SnapTravel' ermöglicht ihren Nutzern via SMS oder über den Facebook Messenger, ein Hotelzimmer z...

Bezahl-App beim Einkauf
Nur 14 Prozent der jungen US-Amerikaner nutzen Apps zum Bezahlen an der Kasse, wie eine Erhebung des Fina...

Rollenspiele und Angriffe
Massen-Online-Gemeinschaftsspiele stellen eine große Gefahr für Kinder und Jugendliche dar, weil sich Fre...

Satire erschließt Zielgruppen für Nachrichten
Satirische Nachrichten haben erhebliche Auswirkungen auf Menschen, die ansonsten politische News vermeide...

Carstuckgirls wollen Webby-Award gewinnen!
Als einzige deutsche Website sind die Carstuckgirls für den Webby nominiert. Warum das so ist, zeigen uns...

Bookmark-Tipps: Webby Awards
Am 5. Mai werden zum 7. mal die weltbesten Websites durch die International Academy of Digital Arts and S...

Webby-Awards
Die Webseiten des Vatikan, der US-Weltraumbehörde NASA und des britischen Nachrichtensenders BBC sind unt...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation


Skoda: 125 Jahre


Stickermania 2020


Schallaburg

Aktuell aus den Magazinen:
 Redmi 9 Note Pro im Test Unboxing und Probe des neuen Smartphones
 Lauda verschwindet vom Himmel Gewerkschaft lehnt Angebot von RyanAir ab
 Song Contest in Rotterdam 2021 findet der abgesagte Wettbewerb statt
 Muttertag Basteln und Tipps für den Sonntag
 Bei KMU/EPU kommt die Hilfe nicht an Corona-Förderungen wirken nicht

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple