Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

VR-FernsteuerungWegweiser...
Blindes Rennen
VR hilft beim Erinnern
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG und Newsletter



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Kurzmeldungen
Handy/Smartphone  19.03.2013 (Archiv)

Gleichzeitiges Mehrspieler-Erlebnis am Smartphone

Anstatt auf die Aktion des Gegners zu warten, ist bei Smartphone-Games nun auch ein gleichzeitiges Mehrspieler-Erlebnis möglich. Die dazugehörige Plattform wurde vom Start-up Jawfish Games entwickelt.

Gemeinsam mit Big Fish Games wurde das iOS-Spiel 'Match-Up!' geschaffen, welches zeigt, wie durch diese Spielweise mobile Mini-Games spannender werden können. Der Ansatz stellt schnelle Turniere für 16 Teilnehmer in Aussicht. Während jedes Duells sieht der Teilnehmer dabei auf einem kleinen 'Spycam'-Bildschirmausschnitt in Echtzeit, was sein Duell-Gegner gerade macht.

'Die Möglichkeit, Spiele derart live gegeneinander zu spielen, ist definitiv interessant', urteilt Alexander Pfeiffer, Leiter des Zentrums für Angewandte Spieleforschung an der Donau-Universität Krems, im Gespräch mit pressetext. Denn gerade für mobile Games ist wichtig, dass auch Multiplayer-Spiele wirklich schnell gehen. Allerdings bedauert er, dass Match-Up! letztlich ein Spiel um virtuelle Chips mit Suchtpotenzial ist.

'Für ein synchrones Multiplayer-Gaming auf Smartphones braucht es im Besonderen die richtige Spielform', betont Pfeiffer. Hier geht Match-Up! den richtigen Weg, denn es umfasst derzeit das Wort-Spiel 'Word Rack', das Match-3-Puzzle 'Qbeez' sowie eine Mahjong-Version - also kleine, schnelle Spiele. Auf dem Smartphone sind Gamer hier bislang entweder nur gegen einen Highscore angetreten oder mussten auf den Zug des Gegners warten, ehe sie das Ergebnis erfahren.



Daher setzt das neue Game darauf, dass Spieler im Spycam-Ausschnitt in Echtzeit erleben, was ihr Gegner gerade macht - sich also ein wirklich direktes und somit schnelleres Duell liefern. Eben auf Geschwindigkeit kommt es bei mobilen Games auch wirklich an, wie Pfeiffer betont. 'Primär wird auf dem Smartphone gespielt, wenn man tatsächlich mobil unterwegs ist', erklärt er. Da können selbst die rund fünf Minuten, die ein Match-Up!-Turnier für die Finalisten dauert, schon relativ lang wirken. 'Bei meinen Selbstversuch war ein Match in wenigen Sekunden startbereit, obwohl die App erst seit kurzem auf dem Markt ist', lobt der Experte aber. Denn ein schnelles Matchmaking sei bei mobilen Games sehr wichtig.

Wenngleich Pfeiffer Match-Up! daher technisch als interessant sieht, ist er vom Geschäftsmodell nicht wirklich begeistert. Denn obwohl die App selbst gratis ist, müssen Spieler virtuelle Chips einsetzen, um an Turnieren teilzunehmen. Zwar sind die ersten 1.000 Chips gratis und man kann weitere erspielen, aber wer mit seinem Vorrat nicht auskommt, muss neue per In-App-Kauf besorgen. 'Dieses spezielle Spielmodell zielt neben der breiten Masse an Hobby-Spieler ganz klar auf klassische Automatenspieler ab', kritisiert der Games-Kenner.

'Der Reiz, gegen andere Menschen zu spielen, ist hier natürlich ungleich höher als gegen eine Software', betont Pfeiffer. Er geht daher davon aus, dass Match-Up! finanziell durchaus erfolgreich sein wird - zu einem aus gesellschaftlicher Sicht vielleicht hohen Preis. Denn das Angebot könnte exzessive Spieler, die vielleicht schon Casionoverbot haben, anlocken. 'Für viele Spieler, die suchtgefährdet sind, ist das reine Spiel mit gekauften Chips, welche nicht einmal die Möglichkeit der Refundierung in Euro bieten, eventuell der letzte finanzielle Todesstoß', warnt der Experte.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Smartphone #Game #App


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Gefühle an Computer
Bestimmte Bewegungen mit der Computermaus erlauben Rückschlüsse auf negative Emotionen. Dies geht aus der...

Wettkampf um Elektronik-Bauteile
Die einzelnen Elektronikgattungen stehen im immer stärkeren Wettbewerb. Sensoren, Chips und andere Bautei...

Don Jon - deutscher Trailer
Er mag alte Autos, hängt mit Freunden rum und schaut Pornos. Doch seine Leidenschaft für Mädchen konzentr...

Multiplayer-Spiele im Web
Gegen echte Gegner direkt im Browser spielen: Genau so machen diverse Spiele Spaß, die man sonst nur am T...

Noch mehr Online-Multiplayer-Spiele!
Da gibt es noch mehr! Spiele, die man mit echten Gegnern spielen kann und die man nicht nur gratis, sonde...

Die Sims 3: Wildes Studentenleben
Mit dem aktuellen Erweiterungspack 'Die Sims 3 Wildes Studentenleben', welches für PC und Mac erhältlich ...

Disney verknüpft digitale mit physischer Welt
Entwickler arbeiten schon heute mit Hochdruck an den Gaming-Technologien von morgen, teilweise mit den wi...

Mobile Games wachsend
Spiele über Smartphones und Tablets werden mit umgerechnet rund 340 Mio. Euro in Großbritannien weiter an...

Android als Konsolenersatz
Das israelische Unternehmen Exent hat anlässlich des Mobile World Congress (MWC) eine Erweiterung seines ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Handy/Smartphone | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018
 Emotionalisierende Studie Bewerber wollen anders angesprochen werden

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at