Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Ein Viertel wettet zur WM
Die größten Pokerturniere der Welt
Games und Sport gegen Alzheimer
Museum für gefährdete Sounds
VR-FernsteuerungWegweiser...
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

grlz Magazin 13



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Kurzmeldungen
Aktuell  11.02.2013 (Archiv)

Videospiele besser für Kinder als TV

Laut einer Untersuchung der Queensland University of Technology sollten Kinder zwischen zwei und fünf Jahren lieber Videogames spielen, anstatt vor dem Fernseher zu hocken.

Die Untersuchung ergab, dass Videospiele wie 'Angry Birds' für den psychischen und physischen Zustand von Kindern besser geeignet sind. Untersucht wurde allerlei Auswirkungen des Konsums von TV und Videospielen für Kinder zwischen zwei und fünf Jahren. Beide Kanäle wurden dabei in zwei Kategorien geteilt: aktiv und passiv. Während manche Spiele einen gewissen Grad an aktiver körperlicher Beteiligung verlangt, ist bei anderen eine gänzliche Interaktion erwünscht.

Es hat sich herausgestellt, dass Videospiele die jungen Probanden auf beiden Ebenen stimulieren - körperlich sowie mental. Aus diesem Grund sollen sie geeigneter für Kinder sein als passives Fernsehen. Derartige Spiele können laut den Forschern zudem schulische Leistungen, den Selbstwert sowie die sozialen Kompetenzen begünstigen. Dennoch betonen sie, dass Videospiele die Elternpflicht, sich auch selbst mit ihren Schützlingen intensiv zu beschäftigen, nicht ersetzen.

'Allgemein sind der Content der Spiele und Fernsehprogramme zu berücksichtigen', erläutert Florian Arendt, Universitätsassistent am Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien, im Interview mit pressetext. Demnach könne eine pauschale Klassifizierung in 'gute Spiele ' und 'schlechtes Fernsehen' und vice versa nicht gemacht werden.

In diesem Bezug kommt auch das medial mehrmals debattierte Thema über den Einfluss von Gewalt-Games zur Diskussion. Zahlreiche Studien innerhalb der Medienwirkungsforschung haben laut Arendt beispielsweise nachgewiesen, dass das Spielen von gewaltreichen Computerspielen eine Zunahme von aggressiven Gedanken und Verhalten bewirkt.

Zusätzlich können solche Inhalte prosoziales Verhalten wie beispielsweise das Hilfsverhalten verringern. Ähnliche Befunde gebe es für gewalthaltige TV-Inhalte. 'Gleichzeitig zeigen andere Computerspiele sowie Fernsehinhalte positive Effekte, die etwa prosoziales Verhalten fördern können', schließt der Experte ab. Die Evidenz solcher Kausalitäten für Kinder sei jedoch nicht so zahlreich vorhanden.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#TV #Videospiel #Games #Kinder


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bibliothek der Kult-Spiele
Die US-amerikanische Non-Profit-Organisation 'Video Game History Foundation' hat sich zum Ziel gesetzt, ...

Killerspiele und Terror
Eine erfreulich neutrale Besprechung dieser Thematik findet sich in dem vorliegenden Youtube-Video. Ein g...

Games helfen Kindern
Eine neue Studie beweist: Jeden Tag eine kurze Zeit mit Videospielen zu verbringen, könnte einen geringen...

Gewalt im Spiel wird toleriert
Immer weniger Menschen machen sich Sorgen um die Auswirkungen von gewaltverherrlichenden Computerspielen....

Angry Birds Star Wars 2 - Luke und Co.
Das Game kommt erst im September, aber Rovio stellt uns jetzt schon die Figuren vor. Heute brandaktuell w...

Erhöhte Wahrnehmung im Gehirn durch Videospiele
Wer viele Videogames spielt, trainiert dabei auch sein Gehirn und nimmt dadurch mehrere visuelle Reize wa...

Kinder und Mediennutzung
Die Edugroup in Oberösterreich hat eine market-Studie zum Medienkonsum bei Jugendlichen veröffentlicht. D...

Finger statt Fernbedienung
Eine verlorene Fernbedienung ist in Zukunft kein großes Problem mehr, geht es nach dem israelischen Unter...

Eine Störung im Videospiel
Seit es Videospiele gibt, gibt es auch die sogenannten Bugs bzw. Störungen oder auch Glitch genannt, die ...

Videospiele am Abend verursachen Schlafstörungen
Vor dem Schafengehen ist für Jugendliche nicht die beste Zeit, um noch ein längeres Spielchen auf dem Com...

Sport-Videospiele kein Ersatz für Sport
Wer Sport nur über Videospiele auf der Wii, Xbox, Playstation und Co betreibt, tut sich selbst keinen Gef...

Umfrage: Gaming genießt positives Image
Pünktlich zur gamescom 2012 stellt eine Studie von TNS Emnid im Auftrag von LG Electronics fest, dass sog...

Computerspiele: Nur schwacher Einfluss auf Sozialverhalten
In Wien wurde vergangene Woche im Rahmen der Vortragsreihe 'Am Puls' durch den Wissenschaftsfonds FWF ein...

Aggression oder Therapie?
Zwei neue nordamerikanische Studien zeigen neue Perspektiven zum Thema Videospiele auf, die Bilanz bleibt...

Videogames lassen Soldaten besser schlafen
Videospiele haben oft einen schlechten Ruf. Ihre Fähigkeit, die Spieler gegen Gewalt zu desensibilisieren...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 
 

 


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf
 Gratis Office Mit Free Office gibt es moderne Bürosoftware kostenlos

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at