Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Kleine Displays größer
e-Sport zu wenig beachtet
Das sind die angesagtesten Spiele in 2017/18
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Wichtel basteln



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Spiele
Test  07.06.2011 (Archiv)

Sniper: Ghost Warrior im Test

Sniper: Ghost Warrior - Das ist der Name des neuen Ego-Shooters aus dem Hause City Interactive. Im Game dreht sich alles um das Agenten-Dasein als Scharfschütze. Wir testeten das Spiel für die Playstation 3.

In Sniper: Ghost Warrior schlüpft man in die Rolle des Geheimagenten Tyler Wells und kämpft gegen den kriminellen General Vasquez und dessen Anhängerschaft. Doch als Scharfschütze verzichtet Tyler Wells auf das übliche wilde Feuergefecht und schaltet seine Gegner zu meist aus einiger Entfernung und, wenn möglich, unauffällig aus. Dies verrät auch der Name des Spiels. Als Ghost Warrior schlägt man sich gut getarnt durch das Unterholz, schleicht sich um gegnerische Soldaten herum oder macht den Weg für seine Kameraden aus der Ferne frei.

Gespielt werden kann im Einzel- oder Mehrspielermodus. Der Einzelspielermodus ist zugleich der Story-Modus. Im Story-Modus geht man als “Ghost Warrior” gegen den Drogenbaron Vasquez vor und man hat die Möglichkeit, zwischen drei Schwierigkeitsgraden zu wählen, nämlich leicht, mittel und schwer. Es gibt aber auch andere Spielmöglichkeiten, so kann man beispielsweise bei “offene Rechnung” die einzelnen Kapitel neu spielen oder in “Herausforderung” Missionen aufgrund fehlender Hilfe, zum Beispiel Anzeigen über den Verbleib der Gegner, in noch höherem Schwierigkeitsgrad spielen.

Während des Spielens kann man außerdem Geheimnisse sammeln (Geheimdienstberichte der gegnerischen Seite) oder aber auch Trophäen, wenn man beispielsweise mit einem Schuss zwei Ziele eliminiert.

Im Mehrspielermodus kann man sein Können gegen andere beweisen. Gegner können auch andere Sniper: Ghost Warrior aus dem Playstation-Network sein. Außerdem steht dem Gamer eine Statistik zur Verfügung, in der er nachlesen kann, wie viel Zeit für die Missionen benötigt wurde, wie hoch die Trefferquote ist etc.

  Sniper: Ghost Warrior  1/2 weiter...


Das Spiel ist eine gelungene Abwechslung zum “typischen” Ego-Shooter. Die Grafik ist gut und auch mit der Steuerung macht man sich bald vertraut. Hilfreich ist hier aber auch sicherlich das Tutorial gleich zu Beginn des Spiels als “Ghost Warrior”. Nennenswert ist vielleicht auch die Tatsache, dass man beim Abfeuern mit dem Scharfschützengewehr auf die Atmung Tyler Wells’ achten muss - das macht das Spiel realitätsgetreuer.

Allerdings fällt es manchmal schwer, Gegner von ihrer Umgebung abzuheben und zu erkennen. Und versucht man unter Beschuss zu erkennen, wer einen attackiert und sieht durch das Zielrohr des Scharfschützengewehrs, so bedarf es einiger Zeit und Justierung, bis man erkennt, wo der eigene Angriff eigentlich hingehen soll - wenn es dann dafür nicht bereits zu spät ist. Die einzelnen Level sind sehr ähnlich und eigene Ideen in puncto Vorgehen werden durch die vorgegebenen Wege auch nicht gerade unterstützt. Für schwache Nerven sind die Zeitlupen-Aufnahmen bei Kopfschüssen ebenfalls nichts. Aber kann man über diese Dinge hinweg sehen, so handelt es sich bei Sniper: Ghost Warrior um einen gut bedienbaren Ego-Shooter, der auf jeden Fall für Scharfschützen-Fans sehr zu empfehlen ist. Auch Gamern, die gerne leiser treten anstatt sich in wildem Feuergefecht zu verlieren, ist das Spiel sehr zu raten.

Fazit:
Ein Ego-Shooter rund um das Dasein als Scharfschütze. Empfehlenswert für alle, die innerhalb der gegebenen Grenzen lieber strategisch vorgehen, anstatt wild um sich zu schießen. Empfehlenswert aber auch wegen der guten Steuerung und Grafik. Allerdings wird das Spiel bald ein wenig eintönig und lässt nicht viel Raum für eigene Ideen und Vorgehensweisen.

Gefällt uns:
+ Schnelle Vertrautheit mit der Steuerung
+ Abwechslung zu “typischen” Ego-Shootern, weil oftmals leises, strategisches Vorgehen verlangt wird
+ Gute Grafik

Gefällt uns nicht:
- Gegner manchmal schwer zu erkennen, wenn man unter Beschuss steht
- Eigene Ideen im Vorgehen gegen Gegner kaum umsetzbar

nr/ms

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Playstation #PS3 #Spieletest


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Jagd wie im Computerspiel
Die US-Firma TrackingPoint lockt ambitionierte Hobby-Schützen und Jäger mit einem neuen Hightech-Gewehr, ...

Killerspiele gegen Schmerzen?
Forscher der britischen Keele University sind zu dem Schluss gekommen, dass Schmerzen durch gewalttätige ...

Actionreicher Side-Scroller 'Shank 2'
Seit kurzem ist der kompromisslose Actiontitel und Side-Scroller 'Shank 2' im PlayStation Network, auf Xb...

PS3: inFAMOUS 2 jetzt im Handel
Die Fortsetzung des erfolgreichen Games inFAMOUS aus dem Jahr 2009 erschien am 10. Juni 2011 auch hierzul...

Game-Aktionen auf Amazon
Für Gamer hält Amazon regelmäßig Einkaufs-Aktionen parat, die bei Vorbestellungen unter anderem mit Freis...

PS3: Michael Jackson - The Experience im Test
So heißt das neue Game von Ubisoft. Tanzen und Singen wie der King of Pop - wir testeten das Spiel für di...

PS3: R.U.S.E. im Test
R.U.S.E. ist eines der neuesten Echtzeit-Strategiespiel von Ubisoft. Wir testeten das Game für die PS3....

PS3: Racket Sports und Move im Test
Mit dem neuen Move Controller für die Playstation 3 hat Sony nun auch ein bewegungssensitives Spielerlebn...

PS3: Tom Clancy's H.A.W.X.2 im Test
Für alle Fans des Luftkampfes ist Tom Clancy zurück auf den Bildschirmen. In H.A.W.X. 2 hat sich der Luft...

Skate 3 im Test - Dein Bord. Dein Team. Deine Party.
Der dritte Teil der Skate-Familie ist den Ideen der Macher von EA entsprungen. Bei Unmengen an Stars, Spi...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Test | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien


Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting


HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina


Tuning Days Melk


Jaguar E-Pace

Aktuell aus den Magazinen:
 Mining im Browser Monad und Coinhive sammeln beim Surfen
 BMW i3 S Mehr Reichweite, mehr Geschwindigkeit
 Copter-Infos für Österreich Neue App bietet Drohnen-Piloten mehr übersicht
 Magazin für Weihnachten Das neue Sonderheft für den Advent ist da!
 Sonar Whal für Web-Entwickler Testen und optimieren von Websites mit gratis-Werkzeug

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at