Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

World of Warcraft reduziert Gehirn
Game City Wien 2017Video im Artikel!
Zocker lernen besser
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Wichtel basteln



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Kurzmeldungen
Playstation  27.04.2011 (Archiv)

Sony PSN gehackt und geleakt?

Das Playstation Network ist nun schon länger offline und Stimmen, die einen Racheakt gegen die Sperre von Jailbreak-Hacks vermuteten, wurden lauter. Das Statement von Sony dazu ist auch nicht aufschlussreich - doch was ist nun wirklich passiert?

Daß das Sony PSN per DDOS angegriffen wurde, hat sich nicht bestätigt. Der Ausfall ist also nicht durch Überflutung oder ähnliche Angriffe passiert, sondern von Sony bewusst gemacht worden. Man konnte sich gegen den Angriff also nur wehren, indem man den Stecker gezogen hat. Anonymous hat sich davon distanziert, aus der Ecke kam der Angriff wohl auch nicht.

Ein Zusammenhang mit dem Erdbeben und der Atomkatastrophe in Japan ist auch auszuschließen, das hätte man bei Sony im offiziellen Statement gesagt. Das ist nicht passiert.

Angegeben wurde jedoch, dass ein Hacker in die zentrale Datenbank eindringen konnte. Jene Datenbank, die auch die Kreditkarten-Daten der User im Playstation Network beinhaltet. Es gibt keine Anzeigen für einen Download dieser Daten, heißt es von Sony. Aber auch keine Anzeichen, dass das nicht passiert ist.

Sony sieht die Gefahr, dass Kreditkartennummern, Userdaten und Gültigkeitsdauern der Kreditkarten entwendet wurden. Solche Daten sind heiß begehrt bei Betrügern im Internet. Ein Hacker, der die Barrieren von Sony überwunden hat, dürfte sich diese Daten kaum entgehen lassen. Über 50 Mio. Daten, deren einzelner Datensatz gut mehrere Euro wert sein kann, sind auch erstes Ziel eines Angriffs.

Playstation Network down

Sony gab an, dass Name, Adresse, eMail, Geburtsdatum, PSN-Passwort, Online-ID, Sicherheitsfragen etc. auf den betroffenen Servern gespeichert war. Auch Profildaten, Kaufhistorie, Rechnungsdaten etc. sind dort gelagert. Sony ermutigt seine User, künftig die Kontoauszüge zu überwachen, um Betrug zu erkennen. Außerdem soll man keine zusätzlichen Daten an Gauner geben, die die persönlichen Daten von Sony erspäht haben können. Passwörter möge man auch überall ändern, legt Sony seinen Kunden nahe.

Was öffentlich noch gar nicht groß diskutiert wurde, ist die Tatsache, dass nicht nur das Leaken zum Problem werden könnte. Was nämlich, wenn der Hacker die Daten gar nicht stehlen, sondern ändern wollte? Ein lauschender und manipulierender Dritter kann neben einer Datenbank gehörigen Schaden anrichten, Manipulationen vornehmen, Zuordnungen verändern oder Daten unbrauchbar machen. Auch ein Szenario, das weder die User noch Sony selbst ruhig schlafen lassen könnte. Und eines, das die Dauer des Ausfalls erklären könnte.

Sony weiß noch nicht, wann die PSN-Dienste wieder aktiv sein werden. Sobald es die Sicherheit erlaubt, wird das PSN wieder hoch gefahren. Eine Kompensation stellt Sony auch in Aussicht, schließlich wurden Abos bezahlt und konnten nicht genutzt werden. Rückfragen an Sony kann man in Österreich an 0820-444540 telefonisch machen. Unsere deutschen Leser erreichen Sony Playstation bei 01805 766977. Mehr Informationen als diese hier wird man aktuell aber noch nicht erhalten können.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Hacker #Playstation #Sony #PSN #Angriff


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
500 Mio. Passwörter
Bereits 2014 wurden bei Yahoo zumindest eine halbe Milliarde Userdaten von Hackern gestohlen. Passwörter ...

270 Mio. Mail-Accounts gehackt
Im Darknet sind viele Mio. eMail-Adressen aufgetraucht, die samt Konto und Passwort verkauft werden. mail...

Gestohlene Kreditkartendaten
Cybercrime regt auf, insbesondere dann, wenn er dort stattfindet, wo es viele Menschen trifft. Wenn etwa ...

Branchenklick darf Bauernfänger genannt werden
Als 'Firmenverzeichnis Wien' hat sich das deutsche Unternehmen durch versandte 'Angebote' für eine Websit...

Branchenklick darf Bauernfänger genannt werden
Als 'Firmenverzeichnis Wien' hat sich das deutsche Unternehmen durch versandte 'Angebote' für eine Websit...

Actionreicher Side-Scroller 'Shank 2'
Seit kurzem ist der kompromisslose Actiontitel und Side-Scroller 'Shank 2' im PlayStation Network, auf Xb...

Banken: Zinsen manipuliert?
Die Schweizer Wettbewebskommission nimmt Hinweise auf Zinsmanipulationen durch Großbanken zum Anlass, Unt...

13 Mio. mit fremden Kreditkarten
In New York hat die Polizei einen Betrügerring ausgehoben, der mit gestohlenen Kreditkarteninformationen ...

Leak oder Hack: Polizisten im Web
Anonymous veröffentlichte die Daten der Polizisten in Österreich, Adresse und Geburtsdaten sind da auch m...

Anonymous hackt ORF/GIS
Ein Grund mehr für Verweigerer der ORF-Gebühren: Heute wurde die GIS gehackt und offenbar wurden auch die...

Hacker greifen SPÖ und FPÖ an
Mit einem Statement gegen die 'rechtsextreme und xenophobe' FPÖ sowie die das 'Soziale vergessende' SPÖ m...

Hacker erneut aktiv
In der letzten Woche ging es wieder rund: Nicht nur wurde Sony erneut Ziel von Attacken, auch bei Neckerm...

Sony PSN: Versicherung und Restart-Probleme
Das Sony Playstation Network wurde neu gestartet. Doch das sichere Gefühl blieb nur kurz, denn neue Angri...

Xbox statt Playstation
Während Gerüchte umgehen, dass Sony nach und nach User wieder in das PSN läßt, macht Microsoft derweil gu...

Sony PSN bleibt offline
Nach dem laufenden Vertrösten 'auf nächste Woche' hat Sony nun endgültig entschieden: Vor Monatsende brau...

SOE: Neuer Angriff auf Sony
Eine Datenbank aus 2007 mit Bankdaten soll bei Sony in die falschen Hände gekommen sein. Damit ist Sony, ...

Downloads zum PSN-Restart
Sony will die User entschädigen, die die letzten Tage nicht ins Playstation Network gelangt sind. Und vor...

Operation Blitzkrieg
Die Neonazi-Szene nutzt den 1. Mai in Deutschland immer mehr für eigene Parolen. Demonstrationen und Kraw...

Sony Playstation Network startet wieder
Nächsten Mittwoch wird das PSN wieder gestartet, wenn die Vorbereitungen bis dahin abgeschlossen sind. Do...

Sony: Folgenlose Lücken
Die jüngste Datenklau-Katastrophe bei Sony PlayStation wird keine nachhaltigen Folgen haben. Zu diesem Sc...

PS3-Leak: Sony twittert Key
'Lass mich raten, Du hast mein Schlachtschiff versenkt'. Kevin Butler, das offizielle Sony-Pseudonym bei ...

Playstation Move für PC
Der Computer soll in die Lage versetzt werden, dass er mit der Bewegungssteuerung von Sony umgehen kann. ...

PS3 Jailbreak: Playstation ist gehackt
Nun ist es gelungen: Die Sony PS3 wurde vollständig geöffnet und von Kopierschutz und DRM befreit. Die Ko...

PS3 Datumsproblem behoben
Sony hat in den USA bereits die Behebung des Fehlers im PSN bekannt gegeben. Die alten Playstation-Konsol...

PS3 nach 3 Jahren gehackt
Nach über drei Jahren ist Sonys Playstation 3 erstmals vollständig gehackt worden. Das behauptet zumindes...

Guide: Sicherheit im Internet
Computer werden durch Viren, Malware, Spams und Betrüger angegriffen und Sie können der Geschädigte sein....

PSP wird vor Hacker sicher
Sony hat einen genialen Schlag gegen die Hacker auf der portablen Playstation durchgeführt. Eine neue Sof...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Playstation | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien


Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting


HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina


Tuning Days Melk


Jaguar E-Pace

Aktuell aus den Magazinen:
 Mining im Browser Monad und Coinhive sammeln beim Surfen
 BMW i3 S Mehr Reichweite, mehr Geschwindigkeit
 Copter-Infos für Österreich Neue App bietet Drohnen-Piloten mehr übersicht
 Magazin für Weihnachten Das neue Sonderheft für den Advent ist da!
 Sonar Whal für Web-Entwickler Testen und optimieren von Websites mit gratis-Werkzeug

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at