Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Online Casinos und Slotmaschinen werden immer beliebter im Internet
Letsplay und eSports-MikrophoneWegweiser...Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
twitch Prime mit kostenlosen Spielen
eSport an Chinas Schulen
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

DSG und Newsletter



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Spiele
Test  02.04.2010 (Archiv)

Wii: Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen im Test

Basierend auf dem gleichnamigen Film hat Ubisoft das Game zum Kinohit kreiert. Als junger Erfinder Flint Lockwood versucht man, den Schaden in Grenzen zu halten, den man davor angerichtet hat. Wir haben das Spiel für die Wii getestet.

Und das ist alles andere als einfach. Denn in Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen hat Flint Lockwood eine Erfindung entwickelt, die der Menschheit zu Gute kommen sollte. Der F.L.D.S.M.D.F.R. (Flint Lockwood Diatonic Super Mutating Dynamic Food Replicator) sollte Essen produzieren und so würde ein Traum wahr werden. Doch, als der junge Erinder das Gerät in Betrieb nimmt, beginnt es Essen vom Himmel regnen zu lassen.

Am Beginn schien das ein Segen für die Einwohner seiner Heimatstadt Swallow Falls zu sein, aber dann artete das Ganze in eine Katastrophe aus, da immer mehr Essen vom Himmel fiel und kein Ende in Sicht war.



So findet man sich am Anfang des Spiels in seiner Erfinderwerkstatt und startet dann auch gleich als Flint los, um alles wieder in Ordnung zu bringen. Grafik-Einblendungen, die an Spielhallen-Games aus den 80er Jahren erinnern, vertreiben einem die Ladezeiten. Dann läuft man, springt man und klettert man durch die Gegend. Mit einer Waffe kann man Eiscreme schmelzen, Gelee aus dem Weg räumen und vieles mehr.

Ein zweiter Spieler kann jederzeit zugeschalten werden. Dieser spielt mit der Figur von Flints Haustier-Affen Steve. Es gibt also die Möglichkeit das Game als Einzelspieler oder zu zweit zu spielen. In jedem Modus stehen Flints verrückte Waffen und Gadgets zur Verfügung, die helfen gegen die Lebensmittelmassen anzukommen.

Die Figuren werden mit dem Nunchuck bewegt. Mit der Wii-Remote können weitere Aktionen durchgeführt werden. Ein Nunchuck ist aber für das Spiel essentiell.

Fazit:
Die Grafik des Games könnte ein wenig besser sein. Dennoch macht das Spiel jede Menge Spaß und richtet das Augenmerk auf die junge Generation, die auch Gefallen an dem gleichnamigen Film gefunden hat.

nr

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Nintendo Wii #Spieletest


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Neuer Trailer zu 'Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2'
Sony Pictures Animation haben sowohl einen US-Trailer, als auch einen internationalen Trailer zu 'Wolkig ...

Aussicht auf Fleischbällchen
Ikea verkauft mir 'Köttbullar' die beliebten Speisen aus Schweden für Jung und Alt. Zumindest so lange ke...

Wii: Doods großes Abenteuer im Test
Die großen Abenteuer des kleinen Doods kann man seit März diesen Jahres auch hierzulande erleben. Der kle...

Lang erwartet: Super Mario Galaxy 2 für die Wii
Das Warten hat ein Ende. Alle Super Mario Fans werden am 11. Juni 2010 erlöst, denn da kommt Super Mario ...

Nintendo Wii: Das verrückte Soldatencamp
Das neue Game von Ubisoft ist ein klassisches Partyspiel. Die ganze Familie kann hier in verschiedenen Mi...

Monster Hunter Tri Bundles und Bilder
Zum neuen Monster Hunter Tri Game für die Nintendo Wii gibt es ab sofort zwei verschiedene Bundles vorzub...

Nintendo Wii: Your Shape im Test
Your Shape ist das erste Fitness Game auf der Wii, dass mit einer Kamera ausgeliefert wird, die mit einer...

Nintendo Wii: James Cameron's Avatar: Das Spiel im Test
Für die PS3 und den Nintendo DS haben wir das Game von Ubisoft zum gleichnamigen Kino-Blockbuster bereits...

Nintendo Wii: Arthur 2 und die Minimoys im Test
Arthur und die Minimoys 2 beruht auf dem gleichnamigen Zeichentrickfilm von Luc Besson. Wir werden uns da...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Test | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at