Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

GTA reduziert Straftaten
Online Casinos und Slotmaschinen werden immer beliebter im Internet
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi TT



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Spiele
Aktuell  03.06.2009 (Archiv)

Die Sims 3

Electronic Arts (EA) veröffentlicht den heiß ersehnten dritten Teil der Computerspielreihe 'Die Sims'. Eine offene Spielwelt und das Persönlichkeitssystem sind die wesentlichsten Neuerungen.

Mit dem Nachfolger des Originaltitels aus dem Jahr 2000, der zurzeit immer noch als das erfolgreichste PC-Spiel aller Zeiten gilt, will das Game-Studio dabei an die Erfolgsgeschichte der bisherigen Serie anknüpfen. 'Von der Sims-Reihe sind mittlerweile weit über 100 Mio. Stück verkauft worden. Mit 'Die Sims 3' möchten wir noch mehr Fans gewinnen, als wir das bisher getan haben', fasst Dirk Schülgen, EA-Marketing-Director für die Länder Deutschland, Schweiz und Österreich, die hohen Erwartungen des Publishers im pressetext-Interview zusammen. Hierfür setze man vor allem auf das klassische Spielprinzip des Titels, das in der Neuauflage durch innovative, neue Ideen auf die nächste Evolutionsstufe befördert werden soll.

'Den Nutzern steht nun erstmals eine komplett offene Nachbarschaft zur Verfügung, die sie mit ihrem Sim frei erkunden können. Eine weitere wesentliche Neuerung ist zudem das integrierte Persönlichkeitssystem, bei dem durch die Definition von fünf spezifischen Charakterzügen festgelegt werden kann, wie die Spielfigur mit ihrer Umwelt interagiert', erklärt Schülgen.

Dem EA-Marketing-Director zufolge sei der Erfolg der Sims-Reihe auf mehreren verschiedenen Faktoren begründet. 'Was 'Die Sims' von anderen Spielen unterscheidet, ist die Identifikation des Spielers mit seinem Sim. Er nimmt am Leben seiner selbst erschaffenen Figur teil, entscheidet über ihre Handlungen, Karriere und ihr Sozialleben', betont Schülgen. Gleichzeitig biete der Titel den Usern aber auch unendlich kreative Gestaltungsmöglichkeiten, was Häuser, Einrichtungsgegenstände und das Aussehen des jeweiligen Sim betrifft. Ein Pluspunkt auf Nutzerseite sei sicherlich auch die 'endlose' Konzeption des Spiels, das mit einem offenen Ende aufwartet und weder verloren noch gewonnen werden kann. 'Dieses Grundkonzept hat sich im Laufe der Zeit nicht verändert, wurde aber mit jeder Version verfeinert und ausgeweitet. So beginnt der Spieler auch heute immer noch mit der Erschaffung seiner Sims-Figuren, kauft ihnen ein Haus, richtet es ein, sorgt für sie und steuert sie durch ihr Leben, um sie glücklich zu machen. All das macht das Spiel so faszinierend für Frauen und Männer gleichermaßen sowie für alle Altersklassen', erläutert Schülgen.

Viel mehr Persönlichkeit

In 'Die Sims 3' wird es den Spielern zum ersten Mal möglich sein, die eigenen vier Wände zu verlassen und Nachbarn oder öffentliche Orte wie Stadtpark, Bibliothek oder Fitnessstudio in der virtuellen Spielwelt zu besuchen. Mit dem neuen 'Erstelle einen Sim'-Tool sollen laut dem EA-Marketing-Director zudem 'so realistische Figuren wie nie zuvor' möglich sein.

'Der Spieler kann aus über 60 Charaktereigenschaften fünf auswählen, um die Persönlichkeit seines Sim zu bestimmen und einzigartig zu machen. So kann man das Spiel als kleptomanischer, Natur-hassender Neurotiker, aber auch als freiheitsliebender, extrovertierter Künstler erleben', schildert Schülgen. Abhängig von den gewählten Charaktereigenschaften reagiere dann jede Spielfigur automatisch anders auf spontane Gelegenheiten sowie seine Mitmenschen und verfolge ein spezifisches Lebensziel, das es zu erreichen gelte. 'Technisch affine, strebsame Sims können so zum Beispiel eine Karriere als Astronaut verfolgen', merkt Schülgen an.

Ein besonderes Augenmerk legt der dritte Sims-Teil auch auf die Einbindung von Online-Möglichkeiten. So können sich Nutzer über die 'Die Sims 3'-Community auf der offiziellen Homepage des Titels etwa mit anderen Fans des Games treffen und spielrelevante Themen diskutieren. Auch Gegenstände werden getauscht.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Die Sims 3: Wildes Studentenleben
Mit dem aktuellen Erweiterungspack 'Die Sims 3 Wildes Studentenleben', welches für PC und Mac erhältlich ...

Die Sims 3: Jahreszeiten
Jahreszeiten, Wetterphänomene und saisonale Aktivitäten: Mit dem Add-On 'Die Sims 3: Jahreszeiten' wird d...

Die Sims 3 Supernatural
Jetzt wird es auch noch Übernatürlich: Im September 2012 erscheint das Erweiterungspack 'Die Sims 3 Super...

Die Sims 3: Showtime
Das Erweiterungspack 'Die Sims 3 Showtime' für PC/Mac erscheint am 8. März 2012 im Handel und ist bereits...

Kostenlose Demo von 'Die Sims 3'
Electronic Arts haben eine 20-minütige Teaser-Demo-Version von 'Die Sims 3' bereitgestellt. Somit kann nu...

'Die Sims 3 Einfach tierisch' Tier-Demo
Seit einigen Tagen ist die 'Erstelle ein Tier-Demo' des am 20. Oktober erscheinenden Erweiterungspacks fü...

Die Sims 3 Stadt-Accessoires
Mit dem Accessoires-Pack 'Die Sims 3 Stadt-Accessoires' können die Sims nun ganz neue Hotspots in der Sta...

Die Sims: Mittelalter - Piraten und Edelleute Add-On
Ob es sich als draufgängerischer Pirat oder als ungehobelter Adliger aufregender lebt, erfährt man am 1. ...

Frauen und Konsolen-Spiele
Die Frauen spielen gerne Computer- und Videogames, doch sind diese nicht auf ihre Interessen abgestimmt. ...

Games und Frauen
Frauen begeistern sich immer mehr für Videospiele und das Klischee, nur Männer pflegten dieses Hobby, gil...

10 Jahre Sims
Am 4. Februar ist es soweit: Die Sims, das beliebteste Computer- und Videospiel aller Zeiten, feiert sein...

Sims 3: Verkaufsrekord!
EA konnte mit dem neuen Sims-Spiel neue Rekorde aufstellen. 1,4 Mio. Exemplare wurden innerhalb einer Woc...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 
 

 


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at