Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

GTA reduziert Straftaten
Online Casinos und Slotmaschinen werden immer beliebter im Internet
mehr...









Aktuelle Highlights

Audi TT



Querverweise
Lotto 6 aus 45

 
player.at 1game Spiele
Nintendo  15.04.2009 (Archiv)

Wii-Verkauf geht zurück

Nintendos Erfolgsgeschichte mit der Wie hat nun auch einen Rückschlag zu verkraften. Im letzten Monat wurden um 63% weniger Geräte in Japan verkauft, die Playstation von Sony zog an Nintendo vorbei.

Das ist einer der wenigen Momente der zuletzt erfolgsverwöhnten Manager bei Nintendo, in denen sie nachdenklich werden dürften. Trotz Mega-Absatz der DSi (300.000 in zwei Tagen) ist der Rückgang bei der Wii und der Verlust des Stockerlplatzes an Sony ein Warnsignal erster Güte.

Dabei hat Nintendo gerade erst wieder neue Rekordmeldungen gebracht, im abgelaufenen Jahr wurden mehr als 50 Mio. Geräte abgesetzt und Gewinn wie Umsatz stark gesteigert. Experten gehen nun davon aus, dass Nintendo die Preise senkt. Genau das haben die Mitbewerber Xbox 360 von Microsoft und Playstation von Sony nämlich schon hinter sich.

Die DSi soll dagegen weiter ausgebaut werden und auch als Lesegerät für Stadtpläne, als Wegweiser in Museen und Einkaufszentren etc. dienen. Dort wo Handy und PDA noch Stärken haben, soll die Nintendo DSi Marktanteile gewinnen und so für Nintendo künftige Einnahmen sicherstellen. In Japan gehen erste solcher Dienste in Kürze live.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Nintendo | Archiv



 
 

 


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Sex-Abzocke in Instagram Investigative Leistung oder Selbstjustiz gegen Beichtstuhl
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at